nlde
+ 31 (0)26 2020155 | info@harbourvillage.nl
nlde
+ 31 (0)26 2020155 | info@harbourvillage.nl

Harbour Village

Het Zilveren Schor auf dem Veerse Meer in Arnemuiden, Zeeland

Interesse an einer Ferienvilla am Wasser in Zeeland?

Melden Sie sich zu einer freibleibenden Besichtigung an!
Eines niederländischen Neubauferienhauses?

Wählen Sie Harbour Village!

Harbour Village het Zilveren Schor („Das silberne Deichvorland“) liegt am Ufer des Veersemeers auf der Insel Walcheren in Zeeland, nur einen Steinwurf von dem authentischen Fischerdorf Arnemuiden und dem mittelalterlichen Städtchen Veere entfernt.

Die Halbinsel ist vom Veersemeer, der Nordsee und der Westerschelde umschlossen.

ULTIMATIVES ERLEBNIS
Die 78 stilvoll gestalteten, nachhaltig gebauten Villen sind – mit Ausnahme der acht direkt am Wasser liegenden Uferwohnungen – alle mit einem eigenen überdachten Bootshaus ausgestattet. Das ist einmalig in Zeeland und auch nur an diesem Standort möglich, da das Veersemeer nun einmal keine Gezeiten hat.

Die Lage: Erleben Sie die Vergangenheit in der Gegenwart

in Zeeland

DAS VEERSE MEER
Das Veerse Meer ist nicht nur ein wunderschönes Fahrgebiet für Wasserfahrzeuge, es eignet sich auch hervorragend für andere Wassersportarten wie Schwimmen, Tauchen, Surfen, Wakeboarden, Wasserskifahren und Kanufahren.

UMGEBUNG
Es gibt keine einzige Provinz in den Niederlanden – nicht einmal Friesland – die so reich an wunderbarem Fahrwasser ist wie Zeeland. Dank der unendlichen Weite, der tollen Fernblicke und der zahlreichen schönen, meist historischen Hafenstädtchen verlieren immer mehr Wassersportler ihr Herz an die Seeländischen Gewässern.           

STÄDTE
Auf der 115.000 Einwohner zählenden Insel gibt es die historischen Städte Veere, Vlissingen und Middelburg, wobei Arnemuiden zu letzterer gehört. Auch attraktive Ausflugsorte wie Zierikzee, Brügge, Gent und das mondäne Knokke sind für Sie im HarbourVillage in direkter Reichweite.

REGIONALE DELIKATESSE
Eine überwältigende und abwechslungsreiche Natur, die meisten Sternerestaurants pro Kopf der Bevölkerung, regionale Delikatessen wie der Oosterschelde-Hummer, frischer Fisch, Meeresspinat, Queller, flache Austern und Seeländische Muscheln: Was bietet die Umgebung des HarbourVillage eigentlich nicht?

Harbour Village het Zilveren Schor

Die Realisierung

Vom Ursprung her haftet diesem Gebiet ein Hauch Königliches an. Einst war ‘Het Zilveren Schor’ ein Geschenk des niederländischen Volkes an Königin Juliana und Prinz Bernhard. Jetzt wird hier ein Projekt realisiert, das in unserem Land seinesgleichen sucht: 78 luxuriöse Ferienvillen an den Ufern des Veerse Meer und in waldreicher Umgebung.

HarbourVillage het Zilveren Schor begann im Oktober 2015 mit der Errichtung der Infrastruktur des luxuriösen Freizeitprojektes mit seinen 78 Villen. Anschließend wird im November 2015 mit dem Bau der Architektenhäuser begonnen. Die ersten Übergaben dieser schönen Villen haben im Frühjahr 2016 stattgefunden. Der stilvolle Beachclub von HarbourVillage wird seine Lounge-Terrassen und sein gehobenes Restaurant im 2017 öffnen.

EIGENES GRUNDSTÜCK
Die Parzellen im HarbourVillage-Resort sind alle für den Privatbesitz bestimmt. Die großzügigen Grundstücke variieren von 545 m² bis 1460 m². Das Kollegium von Bürgermeister und Beigeordneten der Gemeinde Middelburg hat neue Straßennamen und Hausnummern für das HarbourVillage-Resort herausgegeben. Neben dem bereits bestehenden Zilverenschorweg wird das Resort demnächst mit den folgenden Straßennamen aufwarten: Dokpolderweg, Wilhelminapolderweg, Langerakpolderweg und Christiaanpolderweg. Darüber hinaus werden alle Villen über eigene Hausanschlüsse über die Delta Netwerk Groep verfügen.